Umbau_Corsa



Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa









Im März 2006 kaufte ich mir meinen Corsa C GSI. Da er mich doch mehr gekostet hat wie ich eingeplant hatte, wurde im ersten Jahr nicht viel verändert. Es wurde das Original Radio ausgebaut und durch ein JVC Radio ersetzt. Desweiteren wurden schon mal die Kabel für den Kofferraum gelegt wo einen Basskiste mit einem 30er Rockford Fosgate Bass seine Heimat fand.

Umbau_CorsaUmbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa









Im Winter sollte es dann losgehen, mein Arbeitskollege bot mir seine Keskin KT8 Alufelgen an, die so gut wie neu waren. Nach kurzem überlegen war klar das ich mir das nicht entgehen lassen konnte. Dann ging es an den Kofferraumausbau die alte Kiste musste weichen und im Kofferraum fanden nun zwei Rockford Fosgate Bässe einzug.

Umbau_CorsaUmbau_CorsaUmbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa

Umbau_Corsa


 






 

 











Der Sommer konnte also kommen. Doch er hatte kaum angefangen da konnte ich meine neuen Felgen auch schon wieder runter schrauben, er federte zu sehr ein und es schliff. Kurze Rede ein Fahrwerk musste her und das so schnell wie möglich. Also kaufte ich ein Supersport Gewindefahrwerk, damit waren meine Probleme gelöst. Schließlich lies ich noch meine Mittelkonsole und Motorabdeckung lackieren. So konnte man sich dann schon mal auf Treffen sehen lassen.

Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_CorsaUmbau_Corsa









Im Winter 07/08 widmete ich mich meinem Motor. Auf der Motorshow Essen war mir das Luftfiltersystem von dBilas ins Auge gefallen, aber ich musste mir dann auch noch scharfe Nocken mitnehmen. Außerdem verbaute ich anstatt meines JVC Radios einen Alpine Touchscreen Monitor. Die Beleuchtung der Schalter wurde auf rote LEDs umgebaut.

Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa








Da mir die Fahreigenschaften des Supersport Gewindefahrwerks nicht so zusagten, wurde es kurzerhand gegen ein K&W ausgetauscht. Außerdem musste die original Abgasanlage einer Edelstahlkomplettanlage von Bastuck weichen.

Umbau_CorsaUmbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa








Im Winter 2008 beschloss ich mein Auto neu lackieren zu lassen. Die Original Stoßstangen und Schweller wurden ersetzt von einer Rieger Frontstoßstange, Rieger Schwellern und einer Heckstoßstange von Ingo Noack. Die weitern Sachen die noch
geplant sind für das Jahr 2009 werdet ihr dann noch rechtzeitig hier erfahren!

Umbau_CorsaUmbau_CorsaUmbau_Corsa Umbau_Corsa

Umbau_Corsa

Umbau_Corsa

Umbau_Corsa

Umbau_Corsa





 

 

 

 

 







Nachdem ich beschlossen hatte mein Auto zu lackieren, kam die erste Anprobe des Karosseriekits.
Schon sah man das die Keskin Alufelgen ziemlich "Mickrig" wirkten. Kurzer Hand überlegte ich nicht mehr lange und entschied mich neue Alufelgen mussten her.
Die Schmidt "Space" Felgen fielen mir sofort ins Auge und wurden dann auch promt gekauft. Nachdem dann ende April alles zusammen gebaut war konnte die Saison endlich losgehen!

Umbau_CorsaUmbau_Corsa Umbau_Corsa









Im Winter 09/10 war es fast schon klar das nun endlich der Innenraum folgen musste. Nachdem ich endlich
einen geeigneten Sattler gefunden hatte konnte es losgehen und meine
Innenaustattung wurde komplett auseinander genommen.
Fast alles wurde mit Schwarzem Alcantara und weißen Leder bezogen, und was nicht bezogen werden konnte,
wurde halt mit einer frischen Lackschicht bezogen.

Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa
Nun kann die Saison endlich losgehen und wie ich mich kenne wird das bestimmt nicht
der letzte Umbau an meinem Auto gewesen sein!!

Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa Umbau_Corsa